Süddeutsche Krankenversicherung – PZ Pflegebahr

Die Süddeutsche Krankenversicherung bietet seit Anfang des Jahres auch einen Pflegebahr Tarif an. Jedoch bieten Sie, genau wie viele andere Gesellschaften, nur den gesetzlichen Mindeststandart an. In dem Pflegebahr Tarif der SDK ist nicht mal eine Dynamik vorhanden. Zu diesem Pflegebahr Tarif möchte die SDK jedoch Ihren „normal“ Tarif anbieten. Der Tarif PS soll die Leistungen des Pflegebahr Tarifs aufstocken.  Durch diese Zusatzoptionen wird jedoch auch wieder Gesundheitsprüfung durchgeführt. Somit können Kranke diese Tarifoption nicht nutzen.

 

Informationen zum Tarif PZ der Süddeutsche Krankenversicherung

 

Leistungen Pflegestufe 0    10%
Pflegestufe I     20%
Pflegestufe II    30%
Pflegestufe III   100%
Mindestlaufzeit Die Mindestlaufzeit in diesem Tarif beträgt 2 Jahre. Die Zeit vom 01.07 bis 01.06. des Folgejahres zählt als ein vollendetes Jahr.
Demenzleistung Bei erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf, geistiger Behinderung, psychischer Erkrankung oder einer Demenz bekommt man 10% des festgelegten Monatsgeldes.
Einmal- oder Sofortzahlungen Einmal- oder Sofortzahlungen werden in diesem Tarif nicht erbracht.
Dynamik Leistungsdynamik gibt es in diesem Tarif nicht.
Assistanceleistungen Zusatzleistungen gibt es in diesem Tarif nicht. (Assistanceleistungen können z.B. Reha Maßnahmen sein)
Warte- oder Karenzzeiten Die Wartezeit beträgt in diesem Tarif 5 Jahre. Wenn die Pflegebedürftigkeit jedoch durch einen Unfall hervor gerufen wird entfällt diese Wartezeit. Eine Karenzzeit gibt es nicht.
Leistungen im Ausland Die Leistungen der Pflegebahr Versicherung der SDK werden nur in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und den Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes gezahlt.